Unojah - "Colour To The People" Tour 2017

Schnewlinstr. 1 79098 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 11,80 €

Veranstalter: Jazzhaus Freiburg GmbH, Glümerstr. 2b, 79102 Freiburg, Deutschland

Anzahl wählen

Standard

Normalpreis

je 11,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home sofort
Postversand

Veranstaltungsinfos

UNOJAH so lautet der neue Name der Band Ottoman Empire Soundsystem.
"Bunter als du Dachtest!", lautet der Flaggenspruch der fünfköpfigen Multi-Kulti- Reggae- Weltmusik- Rasselbande "UNOJAH".
Die Einflüsse sind vielfältig: Fünf Musiker aus fünf Nationen und drei Religionen mixen einen bunten Cocktail aus Reggae, Latin, Pop, Hip Hop, Oriental und Weltmusik mit spirituellen Texten in vielen Sprachen.
UNOJAH transformiert die Buntheit und Lebensfreude dieser Inspirationsquellen in energiegeladene Konzerte, die jede Synapse in Schwingung versetzen. Und bei aller Feierlust sind die Texte von UNOJAH sozialkritisch, poetisch und tiefsinnig.
Der aktuellen Release der Band “Einheit in Vielfalt” ist eine Hommage an die Liebe, die Toleranz und die Völker- und Religionsverständigung.
Die Botschaft der Einheit kommt an. Egal ob in der an drei Tagen hintereinander völlig ausverkauften Carl Benz Arena beim evangelischen Kirchentag oder bei den zahlreichen Konzerten in Deutschland, Frankreich, Österreich, Spanien und Algerien.
Im Gepäck der „COULOR TO THE PEOPLE“ - Tour haben die Jungs ihr gleichnamiges, brandneues Album (VÖ 10.3.2017), welches erstmalig im Jazzhaus Freiburg vorgestellt wird.

Videos

Ort der Veranstaltung

Jazzhaus
Schnewlinstr. 1
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Mitten in Freiburg, unweit des Hauptbahnhofs, führt eine kleine Treppe in die Kellergewölbe des Jazzhauses. Und diese Räumlichkeiten haben es in sich. Denn Größen wie „Deichkind“ oder „Calexico“ geben sich hier das Mikrophon in die Hand.

Seit Ende der 1980er-Jahre gehört das Jazzhaus zu den wichtigsten Adressen der Konzertlandschaft in und um Freiburg. Von Newcomer-Bands bis hin zu internationalen Größen ist alles geboten. Möglich machte dies die „Initiative Freiburger Jazzhaus“ unter der Leitung Waldi Heidepriems. Und die Jazzfreunde waren von Anfang an für ein buntes Musikprogramm. So entstand in einem wunderschönen Kellergewölbe das Jazzhaus. Der alte Weinkeller lockt seither mit seinem besonderen Ambiente Musikfreunde und namhafte Bands in die kleine Stadt im Breisgau.

Das einzigartige Flair lässt Musiker und Fans gleichermaßen staunen und lädt ein zum Mitsingen und Tanzen. Die Aufteilung von Bühne und Zuschauerraum macht aus jedem Konzert ein intimes Konzerterlebnis. Denn viel näher als im Jazzhaus können Sie den Musikern fast nicht kommen.