Ulla Meinecke - Ungerecht wie die Liebe (musikalische Lesung)

Ulla Meinecke  

Mauerwerk Hindenburgstraße 22 71083 Herrenberg

Tickets ab 22,00 €

Veranstalter: Mauerwerk GmbH, Hindenburgstr. 22, 71083 Herrenberg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 22,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Keine Ermäßigungen.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

„Wirklich subversiv ist nur die Liebe. Der ist gar nichts heilig.“

Ulla Meinecke liest aus ihrem dritten Buch „Ungerecht wie die Liebe“ – Erzählungen.
Sie ist die Meisterin der treffenden Worte. Ihre Geschichten funktionieren, ihren Songtexten ähnlich, wie Filme. Die ersten Zeilen, und schon sind die Zuhörer mittendrin.
Die Figuren sind plastisch, die Erzählweise führt im leichten Ton in die Tiefe der Handlung. Rasant und komisch, behutsam, anrührend und überraschend.

„Auf dem Grunde jedes guten Witzes lauert auch die Tragödie“.

Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Abend mit spannenden und humorvollen Erkenntnissen und dem musikalischen Teil mit Ausflügen zu ihren grossen Hits und neuen Songs, gemeinsam interpretiert mit ihrem Gitarristen Ingo York. Ein kongeniales Duo.
Ulla Meinecke ist seit über 30 Jahren eine feste Größe in der deutschen Musik- und Kulturlandschaft. Ihre samtige Stimme, ihre poetische Sprache und nicht zuletzt ihre nachdenklich-ironische Sicht auf die alltäglichen Dinge begründen ihren Ruf als Sängerin ‚Dichterin und Autorin‘.

Viele Konzerte, ebenso viele musikalische Lesungen ihrer drei veröffentlichten Bücher hat Ulla Meinecke in den letzten Jahren gegeben. Weit mehr als eine Millionen Tonträger hat sie von ihren Alben verkauft.

Anfahrt