Tuchfühlung

Hardtstrasse 37 a 76185 Karlsruhe

Tickets ab 11,60 €

Veranstalter: Kulturzentrum Tempel, Hardstraße 37a, 76185 Karlsruhe, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 11,60 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Sonntag, 30. Apr. 2017 20 Uhr Scenario Halle
Tuchfühlung

Tanzabend 2017 der Tanztribüne Choreografie: Hans Traut, Sarah Kiesecker

Premiere

„Immer liegt wie von Linnen ein Tuch auf dem Erdengeschehn,

Immer bleiben erstaunt einige Sinnende stehn.

Dann wie von selber beginnen die Räder sich wieder zu drehn,

Und das nur wenig verschobene Tuch verdeckt das Geschehn.“

In diesem Gedicht von Paul Mühsam (jüdischer Schriftsteller) wird ausgedrückt, was in den 14 Szenen des Tanzstückes auf der Bühne zu sehen ist. Eine Auseinandersetzung mit Materie und Geist, Form und Leben - Tuch und Gefühl. Der Begriff "Tuchfühlung“ , den keine andere Sprache der Welt so kennt, bietet schier unendlich viele Nuancen von Bedeutungen an. Das Fließende, Verwehte, Umhüllende und doch Durchsichtige animiert Tänzer und Choreografen zu narrativen Bewegungen und am Schluss wird ein weißes unendliches Band die Zuschauer umschlingen.

Aufführungen: Sa. 6. / So 7. Sa 13. / So 14. Mai jeweils 20.00 Uhr

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Tempel
Hardtstrasse 37 a
76185 Karlsruhe
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Kulturzentrum Tempel, untergebracht in einem denkmalgeschützten Gebäude auf dem Gelände der ehemaligen Seldeneck’schen Brauerei in Mühlburg, bietet im Raum Karlsruhe eine einzigartige Plattform für die Förderung der schönen Künste.

Seit 1984 ist der Tempel ein unabhängiges soziokulturelles Zentrum, das nicht nur mit zahlreichen Veranstaltungen in den Bereichen Musik, Tanz und Kunst aufwartet, sondern auch ein lebendiges Netzwerk für Kunst- und Kulturschaffende der freien Szene bildet. Ein besonderes Anliegen des Zentrums liegt dabei in der Nachwuchsförderung: Musikern, Tänzern, Choreographen und Künstlern wird hier Raum zur Entfaltung und zum künstlerischen Austausch geboten.

Kernstück des Hauses ist die Scenario Halle. Authentisch restauriert und technisch auf dem neuesten Stand, bildet die Halle den idealen Rahmen für die unterschiedlichsten Spielarten der freien Kulturszene. Sie bietet eine Bühne für Zeitgenössische Musik in all ihren Facetten, für Tanz-Events und vieles mehr. Hier ist die Kreativität zu Hause!