Thüringer Philharmonie, Gotha - Dewezet Classics - 6. Hamelner Konzert 16/17

Rathausplatz 5 31785 Hameln

Tickets ab 15,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theater Hameln, Sedanstraße 4, 31785 Hameln, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

DI 09.05.2017 I 20.00 Uhr

Thüringer Philharmonie, Gotha
Dewezet Classics - 6. Hamelner Konzert 16/17

Dirigent: Hermann Breuer
Solist: ARD Preisträger
Konzert-Abo und freier Verkauf

Felix Mendelssohn-Bartholdy: Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90 (Die Italienische)
Richard Strauss: Hornkonzert Nr. 1 Es-Dur op. 11
George Bizet: Konzertsuite Nr. 3 C-Dur (Roma)

Im Mai 1830 brach Mendelssohn zu einer Bildungsreise nach Italien auf, die zwei Jahr dauern sollte. Unter den vielfältigen Eindrücken dieser Reise begann Mendelssohn die Sinfonie Nr.4 A-Dur zu konzipieren, die er dann 1832/33 in Berlin vollendete. Daher stammt der Beiname „Die Italienische“.

Die ersten Kompositionen, mit denen der junge Richard Strauss Aufmerksamkeit erregte, waren Stücke für Blasinstrumente, spielte doch sein Vater Franz Horn in der Münchner Hofoper. Ihm widmete Richard Strauss dann auch 1883 die Klavierfassung seines 1.Hornkonzerts. Die Uraufführung der Orchesterfassung fand 1885 in Meiningen statt.

George Bizet wird völlig zu Unrecht immer nur mit seiner Oper „Carmen“ in Verbindung gebracht. In der Konzertsuite Nr.3 c-Dur (Roma-Suite) verarbeitet er einige der schönsten Melodien, die er je komponiert hat.

Ort der Veranstaltung

Theater Hameln
Rathausplatz 5
31785 Hameln
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Rattenfängerstadt Hameln in Niedersachsen hat nicht nur eine sagenumwobene Geschichte, sondern auch kulturell einiges zu bieten. Ausgezeichnete schauspielerische und musikalische Unterhaltung für Kinder und Erwachsene bietet das Mehrspartentheater in Hameln.

Gebaut wurde das Theater bereits 1951/52. 1953 eröffnete man die Spielstätte feierlich mit einer Premiere von Mozarts Zauberflöte. Zahlreiche namhafte Schauspieler/innen, Musiker/innen und Tänzer/innen aus dem In- und Ausland haben seitdem mit erstklassigen Programmen auf höchstem kulturellen Niveau das Publikum begeistert. Von Schauspiel über Opern und Musicals bis hin zu Ballett bietet das Theater Hameln alles, was das Herz begehrt. Nach Renovierungsarbeiten im Jahr 1990/91 verfügt das Theater über etwa 700 Plätze. Der kulturelle Mittelpunkt der Stadt feiert 2013 sein 60-jähriges Bestehen mit einem Festakt und einer außergewöhnlichen Inszenierung des Stücks "Was liegt hinter dem Berg".

Durch das bunt gemischte Programm der verschiedensten kulturellen Genres bietet das Theater Hameln für jeden Geschmack die passende Vorstellung und genießt einen hervorragenden Ruf in der Theaterszene. Gute Unterhaltung und unvergessliche Erlebnisse sind in dem Theaterhaus der Extraklasse garantiert.