theaterNeun: Unsere Stadt

Kasernstraße 9 91301 Forchheim

Tickets ab 8,70 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Junges Theater Forchheim e.V., Kasernstraße 9, 91301 Forchheim, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 8,70 €

ermäßigt

je 6,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Karten gibt es für Jugendliche, sowie Mitglieder des Jungen Theaters Forchheim e.V.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Unsere Stadt von Thornton Wilder

Waldeck, eine fiktive Kleinstadt in Franken. Heile Welt, jeder kennt jeden, die Kinder sind wohlerzogen, jeden Morgen kommt der Milchmann.
Die Zeit schreitet voran, und mit ihr die Stadt, die Bewohner und jeder Einzelne. Gezeigt wird das Leben, die Romanzen zwischen Nachbarskindern, die Verrichtungen von Eltern und Geschwistern, von Freunden und Personen des öffentlichen Lebens. Es geht um das „tägliche Leben“.
Die Zeit bringt Veränderungen in der Gefühlswelt der jungen Leute. Sie entdecken die Liebe, finden zueinander und heiraten.
Weitere Jahre später findet man sich auf dem Friedhof von Waldeck ein um eine junge Mutter zu Grabe zu tragen. Man sieht sie im Reich der Toten. Sie erhält eine überraschende Möglichkeit, eine Chance die sie nicht verstreichen lassen will. Doch das Erlebnis endet anders als erwartet.

theaterNEUN

Im Vergleich zum letzten Jahr hat unsere Gruppe Zuwachs aus der Montessorischule bekommen. Sechs junge SchauspielerInnen treffen auf sechs erfahrene Schauspielerinnen. In den ersten Wochen dieses Schuljahres sind wir miteinander ins „Spielen“ gekommen. Nun widmen wir uns konkret unserem neuen Projekt „Our Town – Unsere Stadt“. Bisher hatte theaterNEUN immer Stücke von deutschsprachigen Autoren auf die Bühne gebracht. Und nun Wilder, ein amerikanischer Schriftsteller. Wir sind sehr gespannt!

Ort der Veranstaltung

Junges Theater Forchheim
Kasernstraße 9
91301 Forchheim
Deutschland
Route planen

Kabarett, Comedy, Musik, Theater, Varieté – das Junge Theater Forchheim bietet alles, was das Schauspielherz begehrt. Es hat ein breites Spektrum an Veranstaltungen und neben Künstlern aus der Region werden immer wieder auch internationale Künstler eingeladen.

Anfangs war das Junge Theater Forchheim nur eine Laienspielgruppe, als sie 1985 zum ersten Mal Theatertage in der Stadt organisierten. Mittlerweile jedoch bespielt der Verein ein eigenes Theater, welches das kulturelle Angebot in Forchheim um ein großes Stück bereichert. Ein abwechslungsreiches Kulturprogramm lockt Jung und Alt in das zentrumsnahe Theater.

Das Haus liegt gerade mal 300 m vom Marktplatz entfernt, und auch vom städtischen Bahnhof „Forchheim Oberfr“ sind es nur knappe zehn Minuten bis zum Theater zu laufen. Stöbern Sie durch den modernen, frischen, bunten und lebendigen Spielplan und sichern Sie sich noch heute Tickets für eine tolle Veranstaltung. Das Junge Theater Forchheim freut sich auf Sie!