SONATA ARCTICA - The 9th Hour World Tour 2017

Siegburger Straße 110 50679 Köln

Tickets ab 32,00 €

Veranstalter: Killpop Events GmbH, Hauptstrasse 200, 44892 Bochum, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 32,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Schwerbehinderte Personen mit B-Vermerk im Ausweis zahlen den Normalpreis. Die Begleitperson erhält freien Eintritt und benötigt kein eigenes Ticket. Ausweis am Eingang bitte unaufgefordert vorlegen.

Keine Alterbeschränkungen bei Konzerten, wenn nicht anders angegeben.
Lieferart
print@home
Apple-Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Unter dem seltsamen Namen „Tricky Beans“ trifft sich die finnische Band zum ersten Mal. Von den poppigen Gefilden geht es recht schnell Richtung Power-Metal und Sonata Arctica ward geboren. Im Jahr 1999 erscheint dann das Debütalbum „Ecliptica“, das sich nicht nur in Finnland, sondern auch in China verkauft wie warme Semmeln.

Bei Sonata Arctica wird munter drauf los geballert: Hier trifft metallische Rauheit auf emotionale Texte und einen Härtegrad, der alle Geschwindigkeitsrekorde bricht. Mit bombastischen Monumentalwerken, die schon fast an Musicalwerke erinnern, begeistern die Finnen seit knapp 20 Jahren ihre Fans. Und das bleibt nicht unbeachtet: 5 Goldene Schallplatten können Sonata Arctica mittlerweile ihr Eigen nennen. Mit ihren melodiösen Keyboardpassagen, den komplexen Gesangsharmonien und vor allem den schnellen harten Gitarrensoli sind die Speed-Finnen über jeden Zweifel erhaben. Zusätzlich zu ihrer musikalischen Arbeit wurde extra für Sonata Arctica ein 3D-Rollenspiel entwickelt, das den schönen Namen „Winterheart’s Guilt“ trägt.

Mit „Stones Grow her name“ haben sich die Metall-Finnen nochmal weiterentwickelt: Keine stilistische Grenze wird gescheut, die hochmelodischen Gitarrenleads verbinden sich mit der unvergleichlichen Stimme Toni Kakkos zu dem, was für Sonata Arctica seit jeher typisch ist: Einem heftigen Song, er Erhabenheit ausstrahlt und melancholische Tiefgängigkeit mit metallischer Härte verbindet.

Ort der Veranstaltung

Essigfabrik
Siegburger Straße 110
50679 Köln
Deutschland
Route planen

Die Essigfabrik in Köln ist ein Hallenkomplex, der für die unterschiedlichsten Veranstaltungen genutzt werden kann. Das Team der Essigfabrik macht alle Veranstalterwünsche wahr und bietet mit der eine einmaligen Location, die jeder Veranstaltung das gewisse Etwas gibt.

Von Konzerten über Messen bis hin zu Galadinnern ist die Essigfabrik für jedes Event geeignet. Zur Auswahl stehen Halle 1, die mit 632 Quadratmetern die größere der beiden Hallen ist und Halle 2, die auf 225 Quadratmetern für eine etwas intimere Atmosphäre sorgt. In beiden Räumen gibt es eine Bühne und eine professionelle Licht- und Soundanlage, die keine Wünsche offen lässt. Die Essigfabrik garantiert kostenlose Parkplätze und eine gute Anbindung an den Öffentlichen Nahverkehr.

Wer in Köln ein Event plant, findet in der Essigfabrik einzigartige Räumlichkeiten mit industriellem Charme, die jede Veranstaltung zu etwas ganz Besonderem machen!