SC Victoria Hamburg - Niendorfer TSV

Lokstedter Steindamm 87 22529 Hamburg

Tickets ab 6,60 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Sport-Club Victoria Hamburg v. 1895 e.V., Lokstedter Steindamm 87, 22529 Hamburg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Der SC Victoria Hamburg kämpft auch in dieser Saison wieder um den Aufstieg in der Oberliga Hamburg. Seit Jahren spielt der Verein ganz vorn mit und dieses Jahr soll der Aufwand endlich mit dem Aufstieg belohnt werden.

Enthusiasmus, Spielfreude und ein eiserner Wille: Das Team des SC Victoria Hamburg bietet seinen Fans regelmäßig beste Fußballunterhaltung. Im heimischen Stadion Hoheluft läuft die Mannschaft vor 8000 Zuschauern zu Höchstform auf.

Der Sportverein Victoria Hamburg wurde 1895 gegründet und gehört als Gründungsmitglied des DFB zu den ältesten Fußballvereinen Deutschlands. Damals spielte die Mannschaft noch auf dem Heiligengeistfeld, nach dem Bau des Stadions Hoheluft 1907 wurde dieses zur Heimat des SC. Größen des Sports wie Stefan Effenberg, Hans Schwartz, Adolf Werner oder Hans Weymar starteten hier im blau-gelben Trikot ihre Karriere. Der SC lebt von der Unterstützung seiner treuen Fans, die bei Heimspielen für eine einzigartige Atmosphäre sorgen.

Lassen Sie sich von der Stimmung im Stadion mitreißen und erleben Sie den SC Victoria Hamburg aus nächster Nähe. Feuern auch Sie das Team an und sichern Sie sich Tickets für Ihre Plätze auf der ältesten Tribüne Norddeutschlands.

Ort der Veranstaltung

Stadion Hoheluft
Lokstedter Steindamm 87
22529 Hamburg
Deutschland
Route planen

Das Stadion Hoheluft ist eine der traditionsreichsten und ältesten Spielstätten des deutschen Fußball. Bereits 1907 wurde das Stadion im Hamburger Stadtteil Eppendorf errichtet. Seither ist es mehrmals umgebaut und 2008 komplett restauriert worden. Hier werden die Heimspiele des Hamburger Regionalligisten SC Victoria ausgetragen. In diesem Sinne ist auch das gesamte Stadion in den Vereinsfarben Blau und Gelb gehalten.

Prunkstück des Geländes ist das Symbol des SC Victoria, die Haupttribüne. Genau 999 Zuschauer sind auf der ältesten Tribüne Norddeutschlands zugelassen, die heute eine der letzten in Benutzung ist, die noch im Stile der 20er Jahre errichtet wurde.

Zu Spitzenzeiten fanden 35.000 Besucher in dem Stadion Platz. Mittlerweile sind es nur noch 5.000 Zuschauer. Diese können sich an Spieltagen an dem Imbiss- und Bierstand erfrischen. Außerdem befindet sich unter der Tribüne das Vereinsheim mit dem Restaurant „Victoria-Klause“.