Powder Her Face

Oper von Thomas Adès  

Theaterplatz 52062 Aachen

Tickets ab 13,15 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadttheater Aachen, Hubertusstraße 2-6, 52064 Aachen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

»Eine sexuell hochstimulierte Frau, die widerwärtige sexu elle
Aktivitäten begonnen hatte« urteilte der Schei dungs richter
über die Duchess of Argyll, als er sie aufgrund eines Pola roids,
das ihr emanzipiertes Liebesleben quasi in flagranti enthüllte,
wieder aus dem Adels stand hob. Fortan musste sich Margaret
Whigham, eine der glamourösen Frauen gestalten der
englischen Society des 20. Jahrhunderts, als Dirty Duchess
beschimpfen lassen.
In sieben (annähernd biographischen) Epsioden skiz ziert Adès’
genialische Kammeroper aus dem Jahr 1995 das Leben dieser
letztendlich tragischen Frauengestalt, das 1912 be gann und
1993 in einem englischen Pflegeheim in Armut endete.
// Musikalische Leitung: Justus Thorau // Insze nie rung: Ludger
Engels // in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln
// So 19. März 2017, Bühne
Powder
Her Face
Ein Polaroid, das
ihr emanzipiertes Liebesleben
quasi in flagranti enthüllte

Ort der Veranstaltung

Theater Aachen
Theaterplatz
52062 Aachen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ein erstklassiges Ensemble, niveauvolle Schauspieldarbietungen, Musiktheater, Konzerte des Sinfonieorchesters Aachen und eine lange Tradition – das alles lässt sich im Theater Aachen erleben.

1825 wurde das Theater eröffnet und ist seitdem ein fester Bestandteil des Kulturlebens der Stadt. In den Räumlichkeiten des klassizistischen Gebäudes befinden sich verschiedene Spielstätten: Auf der „Großen Bühne“ mit insgesamt 730 Sitzplätzen werden die großen Musiktheater- und Schauspielproduktionen aufgeführt, die „Kleine Kammer“ hat Platz für 168 Personen und wird vornehmlich für Schauspielaufführungen von Klassikern und zeitgenössischen Stücken in intimer Atmosphäre genutzt. Als Aufenthaltsraum und Treffpunkt dient das stilvoll eingerichtete Spiegelfoyer. Hier finden auch die Kammerkonzerte des Sinfonieorchesters sowie Lesungen oder kleinere Feiern statt. Außerdem zum Theater Aachen zählt die externe Spielstätte „Mörgens“, die als Probebühne für Inszenierungen des Theaternachwuchses dient.

Jährlich zählt das Theater Aachen bis zu 130 000 Besucher, die immer wieder gerne kommen, denn das Programm überzeugt und bietet für große wie kleine Theaterfreunde die beste Unterhaltung.