Papa Binnes Jazz Band

Theodor-Fontane-Straße 10 14641 Nauen OT Ribbeck

Tickets ab 23,00 €

Veranstalter: Schloss Ribbeck GmbH, Theodor-Fontane-Straße, 10, 14641 Nauen OT Ribbeck, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 23,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Keine Ermäßigungen
Lieferart
print@home
Apple-Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Papa Binnes Jazz Band fand sich am 11.11.1959 aus Anlass einer Faschingsauftaktfete
als Schülerband zusammen und hatte bald schon an Schulen sowie Universitäten mit
Klubabenden und Konzerten erste Erfolge.
Einladungen zu verschiedensten Jazz- oder studentischen Veranstaltungen folgten.
Eine fünfjährige Arbeit am Deutschen Theater brachte der Band erste Auslandseinsätze
und Gastspielreisen, die dann bis heute noch durchgängig ausgeführt werden.
Rundfunk- und Fernsehproduktionen ,Einladungen zu Festivals und Dauerengagements
zu Klubveranstaltungen haben die Band beliebt und weithin populär gemacht.
Ein Dokumentarfilm ( Dixieland–Dixieland ) zeigt die Bandmitglieder auch im
privaten Umfeld und dokumentiert eine von über 25 Teilnahmen am Internationalen
Dixieland Festival Dresden. Weitere Teilnamen an Jazz Festivals waren in Holland, Dänemark, Polen, Schottland und anderen und im eigenen Land.
Die Musik der Gruppe wird dadurch bestimmt, dass Oldtime Standards gespielt werden
und kommerzielle Titel in Dixieland-Bearbeitung und Blues, sowie Swing–Titel im
Programm sind. Besonders der Vierer-Bläsersatz und die wechselnden Instrumente geben
der Band die eigene Klangfarbe.

Ort der Veranstaltung

Schloss Ribbeck
Theodor-Fontane-Straße 10
14641 Nauen OT Ribbeck
Deutschland
Route planen

Das imposante Schloss Ribbeck in Nauen war es, das den großen Dichter Theodor Fontaine in seiner Funktion als bedeutendes Kleinod deutscher Kulturgeschichte und elegantem Neobarockschloss zu einem seiner populärsten Werke inspiriert hat. Heute lädt das Schloss als Kultur-und Tourismuszentrum die Besucher in historischem Ambiente ganzjährig zu Veranstaltungen verschiedenster Art ein.

Bis 1943 wurde das Schloss Ribbeck von Vorfahren der Familie von Ribbeck bewohnt. Mehrfache Besitzwechsel, bauliche Experimente sowie die jahrzehntelange Nutzung als Altenheim führten beinahe zu einem Zerfall des Gebäudes. Um diesen abzuwenden, wurde das Schloss 2005 saniert und erstrahlt seit 2009 in neuem Glanz. Den Besuchern bietet das Herrschaftsgebäude ein Restaurant und ein Museum, das Einblicke in die Geschichte des Hauses und der Region sowie inspirierende Werke zeitgenössischer Kunst bereithält. Veranstaltungen, wie Konzerte renommierter Künstler im Schlosspark, Theaterstücke vor eindrucksvoller Kulisse, Kammerkonzerte, Lesungen und rauschende Feste lassen die Besucher den Zauber fühlen, der schon Theodor Fontaine in seinen Bann gezogen hat!

Das Schloss Ribbeck befindet sich in Nauen im OT Ribbeck. Gäste, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, nehmen den Bus von Nauen kommend bis zur Haltestelle „Ribbeck im Havelland“. Für Autofahrer gibt es einen kostenlosen Besucherparkplatz kurz vor dem Ortsausgang rechts an der B5, ca. 100 Meter Fußweg zum Schloss.