Münchner Lach- und Schießgesellschaft - Wer sind wieder wir

Eisenbahnstr. 15 88048 Friedrichshafen

Tickets ab 24,10 €

Veranstalter: Culina Events, Seestraße 12, 88045 Friedrichshafen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 24,10 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home sofort
Postversand

Veranstaltungsinfos

Ensemblekabarett ist tot? Dann haben Sie dieses noch nicht gesehen!


Schauspielerische Wucht in Kombination mit fulminanter Musikalität und ungebremster Lust am Skurrilen, das sind die Komponenten, aus denen das neue Ensemble der Lach- und Schießgesellschaft gestrickt ist. Wer die herrlichen Programme von Ulan& Bator kennt, dem Kabarettduo von Sebastian Rüger und Frank Smilgies und 50% der neuen Truppe, der wird begeistert sein, wie sich deren hochkomische Phantastereien mit der politischen Wucht der Lach&Schieß verbindet.
Die ganz eigene, verquere Weltsicht, die Ulan & Bator auszeichnet, fließt durch die nicht minder klug verschwurbelten Assoziationen von Caroline Ebner in die Themen, die die Welt im Kabarett bewegen. Schon andere hochkarätige Ensembles wie das der Münchner Kammerspiele durften sich mit ihr schmücken, nun ist Caroline endlich beim einzig wahren Ensemble angekommen!!
Und Norbert Bürger, studierter Gitarrist, Komponist und Erzkomödiant, gibt den Takt dazu und hat als gelernter Chorleiter dem Ensemble die satirischen Flötentöne beigebracht! Er hat musikalische Miniaturen geschaffen, die „die Themen aus dem vielfältigen Krisen-Kanon der Gegenwart sehr musikalisch und verspielt zusammen hält“, wie die AZ nach der Premiere befand.
Zusammen nagen sich die Vier durch jeden gereckten Zeigefinger, verpassen jedem weltverbesserlichen Bauchgrimmen einen hochkomischen Einlauf und hinterlassen skurrile Fußspuren in Ihrer Weltanschauung.

Ort der Veranstaltung

Bahnhof Fischbach
Eisenbahnstr. 15
88048 Friedrichshafen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In Friedrichshafen, im Stadtteil Fischbach, steht ein Bahnhof der besonderen Art. Züge halten hier schon lange nicht mehr, denn seit 20 Jahren ist der Bahnhof Fischbach die „Haltestelle für Gastronomie und Kultur“.

Am 3. Juli 1993 wurde die kultige Location eröffnet. Neben einem reichhaltigen gastronomischen Angebot, welches für das leibliche Wohl der Gäste sorgt, bietet ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm alles von Konzerten über Theater, Kabarett bis hin zu Tanzabenden oder Mottoparties. Inhaber und Manager Peter Bertchtold war von Anfang an die treibende Kraft und hat den Bahnhof Fischbach zu dem gemacht, was er jetzt ist. Oft hat er dabei seinen Riecher für neue Talente unter Beweis gestellt: So hat er schon Bands wie Jennifer Rostock, Silbermond, Wir sind Helden oder Comedians wie Bülent Ceylan, Atze Schröder und Michael Mittermaier auf die Bühne gelockt, als diese noch kaum jemand kannte. Mittlerweile gibt´s hier nicht mehr nur den Show-Nachwuchs, sondern auch regional wie national bekannte Künstler und Gruppen zu sehen, die das Publikum zu begeistern wissen.

Feinste Speisen und beste Unterhaltung in intimer Atmosphäre. Beides gibt’s im Bahnhof Fischbach – die Adresse für alle, die es gut mit sich meinen.