MM Contemporary Dance Company (I) „Bolero”, “The Rite of Spring”

Philipsstraße 2 52068 Aachen

Veranstalter: Schrittmacher Festival, Mozartstraße 2-10, 52058 Aachen, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung ist aktuell ausverkauft. Etwaige Rückläufe werden kurzfristig wenige Tage vor der Vorstellung freigeschaltet.

Veranstaltungsinfos

Die MM Contemporary Dance Company wurde 1999 vom künstlerischen Leiter Michele Merola in Reggio Emilia gegründet und gewann 2010 den ”Danza&Danza Critics Award” als beste aufstrebende Kompanie Italiens. In seiner neuen Version des „Bolero” findet Merola Inspiration in der unendlichen Weite von menschlichen Beziehungen und der ”unsichtbaren Trennwand” zwischen Mann und Frau. Eine abstrakte Allegorie von Verführung und Missverständnis zur obsessiven Repetition von Ravels Partitur.

In diesem weiteren schrit_tmacher „Rite of Spring” wird Strawinskys bahnbrechendes Skandalstück der Moderne vom Choreografen Enrico Morelli als ritueller Kampf um Würde im nackten Raum eines Schlachthofs als Ort des Opfers inszeniert.


De MM Contemporary Dance Company werd in 1999 door artistiek leider Michele Merola in Reggio Emilia opgericht en won in 2010 de Italiaanse ‘Danza&Danza Award’ voor beste gezelschap in opkomst van Italië. Voor zijn nieuwe versie van de ‘Bolero’ liet Merola zich inspireren door de oneindige dimensies van menselijke relaties en de ‘onzichtbare scheidingswand’ tussen man en vrouw. Een abstracte metafoor van verleiding en onenigheid op de obsessieve herhalende klanken van Ravels partituur.

In deze tweede versie van ‘The Rite of Spring’ die bij schrit_tmacher te zien zal zijn, wordt Strawinsky’s baanbrekende, aanstootgevende modernistische stuk door choreograaf Enrico Morelli als een rituele strijd om waardigheid geïnterpreteerd en de offerande geplaatst tegen de kale achtergrond van een slachthuis.


Weitere Informationen unter:
www.schrittmacherfestival.de


[Bild: MM Contemporary Dance Company „The Rite of Spring", Foto Carlotta Mendola]
[Bild: MM Contemporary Dance Company „The Rite of Spring", Foto Luca Vantusso]

Ort der Veranstaltung

Fabrik Stahlbau Strang
Philipsstraße 2
52068 Aachen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Fabrik Stahlbau Strang ist eine alte Industriehalle in Aachen, die heute als Firmensitz der Aachener Firma artec Bühnentechnik genutzt wird. Seit einigen Jahren findet hier jährlich das international bekannte Aachener schrit_tmacher Festival just dance! statt.

Das gigantische Industriedenkmal nimmt die Fläche eines halben Fußballfeldes ein und ist mit seinen 14 Metern Höhe ein imposantes Bauwerk. Hier verschmelzen Industriekultur, zeitgenössische Kunst und Modern Dance. Tausende von Besuchern füllen jährlich zum schrit_tmacher Festival just dance! die Tribünen der ehemaligen Fabrik Stahlbau Strang. Das Gebäude verkörpert geradezu den Sinn der „Industrieromantik“ und sprengt mit spektakulären Tanzshows alle Dimensionen.

Im Industriegebiet im Osten Aachens ist das 120 Meter lange Gebäude nicht zu verfehlen. Freuen Sie sich auf anspruchsvolle Kulturveranstaltungen im Rahmen des schrit_tmacher Festival just dance! in der Fabrik Stahlbau Strang, der „Kathedrale der Aachener Industriegeschichte“.