Madame Bovary

nach dem gleichnamigen Roman von Gustave Flaubert  

Strandbadstrasse 4 79822 Titisee-Neustadt

Tickets ab 17,50 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Hochschwarzwald Tourismus GmbH, Strandbad Straße 4, 79822 Titisee-Neustadt, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Es war die Skandal-Story des 19. Jahrhunderts: Gustave Flaubert sorgte 1856 mit seiner „Sittenschilderung aus der Provinz“, so der Untertitel des Werkes, für großes Aufsehen und musste sich wegen „Verletzung der öffentlichen Moral“ sogar vor Gericht verteidigen.
Die Bauerntochter Emma hofft durch ihre Hochzeit mit dem Landarzt Charles Bovary auf ein Leben in Wohlstand und auf gesellschaftliche Anerkennung.
Doch schon bald leidet sie unter der Monotonie des Alltags.
Emma flüchtet sich in romantische Literatur und träumt davon, ein Leben zu führen wie die Helden in den Romanen.
Als sie Rodolphe Boulanger, einen charmanten Verführer und wohlhabenden Gutsherren kennenlernt, scheinen ihre Träume wahr zu werden.
Doch Emmas Einsamkeit bleibt – und auch der Versuch, diese mit dem Kauf von Luxuswaren zu kompensieren, scheitert.
Als sie ihre Schulden nicht mehr begleichen kann, gerät ihr Leben vollends aus der Bahn.

So skandalös die Geschichte der Madame Bovary erscheint - sie beruht auf einer wahren Begebenheit:
1848 berichtete das Journal de Rouen über den Suizid einer Arztgattin. Flaubert griff diesen Fall auf und schrieb ein Meisterwerk der modernen Literatur.

Ort der Veranstaltung

Kurhaus am Titisee
Strandbadstrasse 4
79822 Titisee-Neustadt
Deutschland
Route planen

Den Alltag vergessen und die Seele baumeln lassen – wo geht das schöner als am Titisee im Schwarzwald? Für alle, die sich nach einem ausgedehnten Spaziergang vor malerischer Kulisse stärken wollen, bietet das Kurhaus Titisee die Möglichkeit bei einem Stück Schwarzwälderkirschtorte die phantastische Aussicht auf den See zu genießen. Das Kurhaus Titisee garantiert Ihnen Entspannung in schönster Lage!

Direkt am Ufer des Titisees gelegen, hat man vom Kurhaus Titisee einen wundervollen Blick über die bezaubernde Kulisse des Sees und des angrenzenden Schwarzwalds. Das hauseigene Restaurant bewirtet die Gäste mit regionalen und internationalen Spezialitäten, wohingegen das Café im Foyer des Hauses sich um die süßen Vorlieben der Besucher bemüht. Die Festhalle des Kurhauses bietet Tagungen, Firmen- oder Familienfeiern ausreichend Platz für bis zu 500 Personen und sorgt mit wahlweise Kaffeepausen, Buffet oder Galamenü für das leibliche Wohl der Gäste.

Ein Ausflug zur Kurhaus Titisee ist für Groß und Klein zu jeder Jahreszeit ein einmaliges Erlebnis!