La Bohème - Oper in vier Bildern von Giacomo Puccini

Am Waisenhausplatz 5 75172 Pforzheim

Tickets ab 18,30 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theater Pforzheim, Am Waisenhausplatz 5, 75172 Pforzheim, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

"GESTICKTE BLUMEN DUFTEN NICHT" - ÜBER DEN ZAUBER UND DAS SCHEITERN DER BOHÈME

Paris um 1900. Der Schriftsteller Rodolfo, der Maler Marcello, der Philosoph Colline und der Musiker Schaunard teilen sich eine Dachmansarde. Vom Erfolg können die vier Künstler bisher nur träumen. Einzig Schaunard konnte eine seiner Kompositionen verkaufen und lädt seine Mitbewohner vom ersten Vorschuss ins Stammcafé ein. Rodolfo bleibt zurück. Es klopft an der Tür, und als Mimi (eine Seidenstickerin) Einlass begehrt, verlieben sich die beiden sofort ineinander. Derweil begegnet Marcello im Trubel von Paris seiner Ex-Geliebten Musette. Sie ist zwar mit einem reichen Snob liiert, doch trennt sie sich kurzerhand von ihm und kehrt zu ihrem Maler zurück. Das Glück scheint perfekt – vorerst! Denn bald werden Liebe und Glück von Existenzängsten, Eifersüchteleien und Mimis tödlicher Krankheit überschattet.

Puccinis Oper vereint ihre Figuren in einem Dreiklang aus Liebe, Kunst und Leidenschaft. Als Vorlage diente Henri Murgers Roman „Scènes de la vie de Bohème“, dessen Figuren man buchstäblich auf der Straße begegnet: arme Poeten und Künstler, Näherinnen, zweifel hafte Damen aus der Halbwelt. Auf der Opernbühne erwachten sie zu neuem Leben, beseelt von Puccinis betörender Musik. „La Bohème” ist ein Fest für Augen und Ohren, das zugleich Herz und Seele berührt.

Ort der Veranstaltung

Theater Pforzheim
Am Waisenhausplatz 5
75172 Pforzheim
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Theater Pforzheim ist die größte und bedeutendste Kultureinrichtung der kreisfreien Stadt Pforzheim und der gesamten Region.

Im Großen Haus mit seinen 511 Plätzen, im Podium mit 103 Plätzen sowie im Foyer des Dreispartenhauses am Waisenhausplatz finden jährlich etwa 500 Veranstaltungen statt. Geboten wird den Besuchern ein vielfältiger Spielplan mit Oper und Operette, Musical, Schauspiel und Komödie, Ballett, Sinfoniekonzerten mit der Badischen Philharmonie Pforzheim sowie einem bunten Kinder- und Jugendprogramm. Von der Barockoper bis zum zeitgenössischen Drama reicht dabei die Spannweite der Eigenproduktionen. Etwa 25 Premieren und mehrere Wiederaufnahmen pro Saison sorgen für einen niveauvollen und unterhaltsamen Spielplan. Zur Auswahl stehen insgesamt 22 verschiedene Abonnements sowie stets ein Kontingent von Karten im freien Verkauf. Seit 1990 lädt der moderne Theaterbau am Waisenhausplatz pro Jahr etwa 135.000 Zuschauer aus Pforzheim, dem Enzkreis sowie weit darüber hinaus in die Goldstadt ein.

Das Stadttheater Pforzheim ist schon längst zu einer regionalen Größe geworden. Erleben Sie unvergessliche Konzerte und gut durchdachte Inszenierungen. Das Stadttheater lädt Sie ein zu vielen musikalischen und theatralischen Leckerbissen.