Joe Bonamassa 2017 - The Guitar Event Of The Year

Beim Alten Bahnhof 2 76530 Baden-Baden

Tickets ab 79,00 €

Veranstalter: J&R / DMC Musikmarketing GmbH, Krünerstr. 51, 81373 München, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

“Niemand in der Bluesrock-Szene spielt mit so viel Leidenschaft und Talent und gleichzeitig mit so viel Ehrerbietung vor denen, die vor ihm auf der Bühne standen. Niemand hat so viel Hingabe für sein Handwerk wie Joe Bonamassa!“
schreibt das Classic Rock Magazin UK

Spaß und Leidenschaft, Professionalität und Visionen, dies alles bringt der Grammy-nominierte Superstar des zeitgenössischen Bluesrocks scheinbar mühelos unter einen Hut. Live in Concert sowie auf CD oder Vinyl begeistert Bonamassas charismatische Stimme, sein feuriges Gitarrenspiel und sein facettenreiches Songwriting.

Joe Bonamassas letztes Studioalbum ‚Blues Of Desperation‘ erschien am 25. März. Er erreichte damit zum 16. Mal die Spitze der Billboard Charts, öfter als jeder andere Künstler vor ihm. In den Billboard Top Album Sales chartete es auf Platz 5, sein bislang größter Erfolg in den USA. In Europa platzierte sich das Album in 15 Ländern, in Deutschland erreichte es Platz 3.

Seine letzte Tournee hierzulande geriet im Februar/März 2016 zu einem Triumphzug des Bluesrock.

Joe Bonamassa selbst hat immer noch einen langen Weg vor sich. Er wird sich immer wieder neu erfinden, solo oder mit einem seiner zahllosen Nebenprojekte, und somit viele inspirieren, die nach ihm kommen werden. So lange wird er mit dem für ihn typischen Anzug und der Sonnenbrille weiterhin durch die Welt touren und sein Erbe als einer der größten Gitarristen unserer Zeit weiter ausbauen. Die Bühne ist der perfekte Ort, um auf sein Schaffen zurückzublicken.

Seine deutschen Fans dürfen sich freuen, dass der New Yorker für insgesamt 11 Shows wieder auf hiesigen Bühnen zu bewundern sein wird.

Mit ´Live At The Greek Theater´ veröffentlicht der amerikanische Blues Rock Gitarrist am 23.09.2016 sein neustes Live Spektakel auf CD, Vinyl und DVD bzw. Blu-ray. Mit einem seiner letzten Live-Releases „Muddy Wolf at Red Rocks“ konnte er in Deutschland gleich auf Platz 5 in die Charts einsteigen. Sein letztes Album „Blues Of Desperation“ (25.03.16) schaffte es auf Platz 3. Voraus gingen grandiose Veröffentlichungen wie „The Ballad Of John Henry“ (2009), „Black Rock“ (2010), „Dust Bowl“ (2011) oder auch „Different Shades Of Blue“ (2014), mit denen er weltweit die Charts hochschoss und ruhmreiche Auszeichnungen fast im Monatstakt einheimste. Im März wurde der Bluesrock-Star für seine Veröffentlichung „Beacon Theatre“ in Deutschland zum dritten Mal mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet.

Ort der Veranstaltung

Festspielhaus
Beim Alten Bahnhof 2
76530 Baden-Baden
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Als größtes Opernhaus Deutschlands genießt das Festspielhaus Baden Baden besonderes Ansehen. Hochkarätige Ensembles, ein vielfältiges und exklusives Programm sowie herausragende Akustik machen es dabei international zu einem der angesehensten Festspielhäuser. Seit 2002 ist es als Kulturinstitution komplett privat finanziert und auch damit Vorreiter in ganz Europa.

Pläne für ein Festspielhaus in Baden Baden bestanden schon zu Zeiten Richard Wagners. Dieses Haus entstand letztendlich aber in Bayreuth und die Baden Badener mussten noch bis 1998 auf ihr eigenes Festspielhaus warten. Geplant wurde es vom Wiener Architekten Holzbauer, der den modernen, lichtdurchfluteten Bau so konzipierte, dass er architektonisch eine Symbiose mit dem historischen Bahnhof eingeht. Die exzellente Akustik ist dabei dem Physiker Karlheinz Müller zu verdanken. Das gewaltige Bühnenhaus ist so zu einem der gefragtesten Produktionsorte für Fernsehauszeichnungen und Liveübertragungen geworden.

Insgesamt 2.500 Zuschauer können hier im Opern- und Konzerthaus die hochkarätigen Aufführungen verfolgen. Auch international renommierte Musiker wie Anna Netrebko oder Lang Lang sind begeistert und schätzen das Festspielhaus wegen seiner außergewöhnlichen Atmosphäre. Ein privat gefördertes Kinder- und Jugendprogramm erweitert den Kalender des Hauses und zieht auch tausende junge Menschen in das gewaltige Bühnenhaus.