Gonjasufi - CALLUS TOUR 2017

Gonjasufi  

Goffartstraße 26 52066 Aachen

Tickets ab 20,80 €

Veranstalter: SSC Group GmbH (Tourneen), Birkenstraße 71, 40233 Düsseldorf, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 20,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die Begleitperson des Rollstuhlfahrers erhält freien Eintritt. Es ist kein extra Ticket für die Begleitperson nötig.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Zu Beginn von „Callus”, Gonjasufis drittem Album für Warp, steht man vor einer vertonten
Fratze.
Zunächst ist allein das Schlagzeug zu hören - etwas Bedrohliches liegt in der Luft, bahnt sich
an. Das vielstimmige Durcheinander einer Masse und oszillierende Electro-Sounds gleiten
unter diesem Beat hindurch, sorgen für Dissonanz, einen Anflug von Beklommenheit. Dann
jault die Rückkopplung einer Gitarre auf, knurrt verzerrt drauflos, und man erkennt die
Zähne dieser Fratze, die ihr Maul auftut, um ein extrem bedeutsames Statement zu
machen.
Und dann ist sie da: Die Stimme von Gonjasufi und sie kommt aus der Magengrube, klingt
eher wie ein letztes Aufbäumen, ein letzter Wille: „Is anybody private?“, brüllt er, wobei die
hohe Stimmlage verrät, dass er verzweifelt um Atem ringt. „Is anything sacred?“
Das ist die fragende Miene, mit der uns „Callus” anschaut, ganz klar das anspruchsvollste,
sperrigste und krudeste Album Gonjasufis bisheriger Karriere.

Im April/Mai 2017 kommt er damit auf Tour in Deutschland und der Schweiz.

Präsentiert von Spex und Noisey

Ort der Veranstaltung

Musikbunker Aachen
Goffartstraße 26
52066 Aachen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Seit 1987 wurde in den ehemaligen Luftschutzbunkern unter Aachen der Musikbunker eingerichtet und hat sich seitdem als feste Größe im Aachener Nachtleben etabliert.

Hier finden viele Bands nicht nur einen Probenraum, sondern auch eine Bühne für Konzerte. Der große Vorteil eines Bunkers ist dabei, dass man auch mit lauten Bässen nachts um drei keine Anwohner stört. Auch international erfolgreiche Bands traten hier schon auf und sorgten für ausverkaufte Bunker.

Doch nicht nur auf Konzerten, auch bei Partys mit DJ wird die eine oder andere Nacht durchgetanzt. Besonders Studenten erfreuen sich allwöchentlich am Programm des Musikbunkers.