Frank GRISCHEK & Ralf LÜBKE - "Das Konzert"

Hafenstr. 156 27576 Bremerhaven

Tickets ab 17,50 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Capitol Bremerhaven, Barkhausenstr. 16, 27568 Bremerhaven, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Ein Konzerterlebnis im Capitol?! Aber ja! Die beiden excellenten Musiker Frank Grischek (acc./voc.) und Ralf Lübke (voc./guit.) haben ein gemeinsames Bühnenprogramm erarbeitet. Nur sorgfältigst ausgewählte Songs und Instrumentals haben es in das Programm geschafft.
Damit werden Sie die beiden zwei Stunden lang verzaubern ...

Ralf Lübke, der schon als Komponist und Gitarrist der Band „Rosenstolz“ für Schlagzeilen sorgte, gelingt es mit einzigartigem Gesang, das Publikum aus dem Alltag herauszureißen und tief zu berühren.
Frank Grischek, bekannt von zahlreichen Auftritten mit Henning Venske und Jochen Busse und als Solokabarettist, spielt dazu so hochemotional Akkordeon, dass man wünschte, der Abend würde nie vorbeigehen.

Die beiden Vollblutmusiker zeigen Ihnen, wie sie Songs - ob von den Beatles, Billy Bragg oder R.E.M. - völlig neu erklingen lassen und wie man Eigenkompositionen so arrangiert, als hätte es diese mitreissend schöne Musik längst geben müssen. Zwei Gesangsstimmen, Akkordeon und Gitarre – mehr braucht es nicht für einen wundervollen und höchst unterhaltsamen Konzertabend.

"Zum Hinknieen" schwärmt ein Besucher dieses Konzertabends.Grischek/Lübke, „Das Konzert“ - ein Geheimtipp? Nicht mehr lange ..

Ort der Veranstaltung

Capitol
Hafenstr. 156
27576 Bremerhaven
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Capitol in Bremerhaven ist eine beliebte Spielstätte für politische Kleinkunst. Bekannte Namen der Satire- und Kabarett- Szene stehen hier regelmäßig auf dem Spielplan. Doch das Capitol versteht sich nicht nur als Bühne, sondern will mehr bieten als bloße Show.

Die „Arbeitnehmerkammer kulturell“ veranstaltet seit 1988 in Bremerhaven ein abwechslungsreiches Theaterprogramm und leistet somit einen wichtigen Beitrag zu einer bunten und nachhaltigen Stadtentwicklung. Dem Capitol kommt dabei seit 1993 eine wichtige Rolle als Forum für künstlerischen, politischen, interkulturellem und zwischenmenschlichen Austausch zu. Kurz: Das Capitol ist ein Ort für Alle! Die Vielfalt der Menschen und Lebensentwürfe, die sich hier begegnen, spiegelt sich auch im Veranstaltungsprogramm wieder. Jeweils von Januar bis Mai und von September bis Dezember stehen hier die unterschiedlichsten Künstler, Satiriker und Comedians auf der Bühne um dem Publikum ihre Weltsicht auf humoristische oder ernste, dabei aber immer auf intelligente und unterhaltsame Art und Weise zu vermitteln. Außerdem findet im November die „SATIRICA“ statt, ein Festival, das sich unter Satirefans schon längst großer Beliebtheit erfreut.

Das Capitol lebt von dem kreativen Geist der Künstler und Menschen die hier ein und aus gehen. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich inspirieren!