Delta Q vokalband

Delta Q: "Wann, wenn nicht wir!"  

Siemensstr. 11 70469 Stuttgart

Tickets ab 24,20 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theaterhaus Stuttgart e.V., Siemensstraße 11, 70469 Stuttgart, Deutschland

Anzahl wählen

Preis

VVK

je 24,20 €

VVK erm

je 20,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlplätze sind nur über das Theaterhaus Stuttgart buchbar.

Ermäßigte Karten gibt es für bestimmte Veranstaltungen (siehe Programm) gegen Vorlage eines gültigen Ausweises für: Schüler, Studenten, Azubis, Menschen mit Behinderung und Arbeitslose.

Bitte beachten Sie, dass nicht für jede Veranstaltung Ermäßigungen möglich sind.

Im Theaterhaus ist kein Umtausch von Normalpreiskarten in ermäßigte Karten möglich!
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Das neue Programm von
Delta Q

Delta Q singt A Cappella. Mit vier Stimmen. Ohne wenn und aber.
Zu Gast und besungen im neuen Programm der Berliner Vokalband: Wir.
Alltagshelden, digitale Cowboys, Vollblutvisionäre. Jenseits der Schokoladen-
seite auch mal Teilzeitnörgler, Wohlstandsgesellschaft, Beziehungsneurotiker.
Das ganze Paket. Das ist ansteckend. Erwiesenermaßen. Auch jenseits der
achtzig. Denn wer, wenn nicht wir! Wann, wenn nicht jetzt!
Nebenbei entwickeln die charmanten Sänger das A-Cappella-Genre weiter:
Mit deutschen Volksliedern. Ist doch klar. „Auf einem Baum ein Kuckuck“ zum
Beispiel. Reloaded. Ethno trifft Trip Hop. Das Ganze mal laut, mal puristisch
unplugged, intelligent getextet und witzig choreografiert, mit überraschenden
Cover-Arrangements und Eigenkompositionen mit Ohrwurm-Qualitäten.
Voller Kontraste eben.
Alles was es dafür braucht sind vier Mikrofone und die Stimmen von Sebas-
tian Hengst, Till Buddecke, Martin Lorenz und Thomas Weigel. Die ziehen alle
Stimmregister. Klingen mal nach Singer Songwriter, mal nach Minimal Music,
mal nach Indie-Drumset. Und lassen schon mal den Boden vibrieren und
eine wohlige Gänsehaut aufkommen. Live auf der Bühne springt der Funke
dabei genauso über wie in den kreativ inszenierten Musikvideos. Mitsingen ist
ausdrücklich erwünscht. Oder auf dem Sitz wippen. Oder beides.
Gegründet hat sich
Delta Q
2012 in Berlin. Seitdem haben sich die vier sym-
pathischen Jungs ins Herz Europas gesungen. Und unterwegs viele Preise ge-
wonnen. Auch mit der Europahymne. Aber nicht nur. Jetzt sind die Vier von
Delta Q mit neuem Programm unterwegs. Also schnell eine Karte sichern.
Wann, wenn nicht wir!

Ort der Veranstaltung

Theaterhaus
Siemensstr. 11
70469 Stuttgart
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ein Ort, der Kunst und Sport, Kongresse und Musik verbindet. So etwas gibt es nicht? Doch, in Stuttgart ist mit der Eröffnung des Theaterhauses 2003 dieser Traum wahr geworden. Die Räume bieten Platz für jedermann. So sucht diese ganz besondere Nutzung des Ortes europaweit nach ihresgleichen.

Im Norden Stuttgarts, genauer im Stadtbezirk Feuerbach nahe dem Pragsattel, wurde Anfang des Jahrtausends ein Kulturzentrum geschaffen. Nachdem stetig wachsende Zuschauerzahlen die Glasfabrik aus allen Nähten platzen ließen, zog das Theater in die Rheinstadthallen. Das Gebäude, das zuletzt der Firma Thyssen als Endfertigungshalle für Baustahl diente, wurde zu einer Kultur- und Sportmetropole umgebaut. Und es hat sich gelohnt. Mehr als 300.000 Besucher kommen jährlich zu den Veranstaltungen. Grund dafür ist auch das vielfältige Programm: Neben großartigen Theaterinszenierungen gibt es auch Pop- und Rockgrößen, sowie die Elite des deutschen Kabaretts zu sehen.

Das besondere Ambiente dieses Veranstaltungsorts lässt das Herz jedes Kulturliebhabers höher schlagen. Das Theaterhaus Stuttgart ist eines der bedeutendsten seiner Art.