Das Haus am See

Birkenauer Talstraße 1 69469 Weinheim

Tickets ab 20,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturgemeinde Weinheim e.V., Birkenauer Talstraße 1, 69469 Weinheim, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Tragikomödie von Ernest Thompson
DAS HAUS AM SEE
Ethel und Norman Thayer sind ein älteres Ehepaar, das seit Jahrzehnten den Sommer in ihrem Ferienhaus an einem See verbringt. Zum 75ten Geburtstag von Norman kommt nach längerer Zeit auch Tochter Chelsea die Eltern besuchen - Chelsea hat sich eigentlich nie mit ihrem schwierigen Vater verstanden. Norman ist ein weltfremder, emeritierter Professor, ein Ignorant mit einem ordentlich narzisstischen Einschlag. Leider leidet Norman tragischerweise an beginnender Demenz, was den Umgang mit ihm –vor allem für seine um ihn besorgte, lebhafte und rüstige Ethel- nicht gerade leichter macht. Tochter Chelsea kommt nun gemeinsam mit ihrem zukünftigen zweiten Ehemann Bill und dessen Sohn Billy zu Besuch. Chelsea und Bill möchten nach Europa reisen und den pubertierenden Billy bei den Großeltern lassen. Weder Norman noch Billy sind darüber beigeistert. Als Chelsea am Ende des Sommers zurückkommt, sind der alte Norman und der junge Billy wie verwandelt. Gemeinsam haben sie das Alter und die Jugend neu erfahren, gemeinsam haben sie erlebt, wie bereichernd die Begegnung zwischen Großeltern- und der Enkelgeneration für beide Seiten sein kann. Es ist ein Stück über die Macht der Liebe und über die Macht des Humors - ein Märchen für Erwachsene, das mit spritzigen Dialogen und viel Ironie fernab von falscher Rührseligkeit bleibt. Großartig dabei, mit welcher Bühnenpräsenz und Präzision Volker Brandt und Viktoria Brahms als Ehepaar Thayer agieren, Emotionalität sichtbar machen und den Balanceakt zwischen Tragik und Komik exzellent ausbalancieren.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Weinheim
Birkenauer Talstraße 1
69469 Weinheim
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Den Nutzungsmöglichkeiten in der Stadthalle Weinheim sind keine Grenzen gesetzt. Das Kulturzentrum der Stadt Weinheim im Nordwesten Baden-Württembergs präsentiert sich technisch auf dem allerhöchsten Niveau. Veranstaltungen wie Theater, Bälle, Konzerte, Kongresse, Gala-Diners, Bankette, Empfänge, Jahrgangstreffen und Jubiläen werden mit einer hervorragenden Akustik und einem freundlich frischen Ambiente zu absoluten Highlights.

Im Mittelpunkt der Bergstraße gilt Weinheim als modernes und zugleich traditionsreiches Zentrum, das nur einen Katzensprung von Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen entfernt ist. Sowohl kulturelle und gesellschaftliche als auch geschäftlichen Anlässe finden in der repräsentativen Stadthalle die perfekten Räumlichkeiten. Ob großer und kleiner Saal oder Studiobühne, jeder Veranstaltung wird eine besondere Note verliehen.

Kommen Sie in die facettenreiche Stadthalle in Weinheim und verbringen einmalige Momente in einladender Atmosphäre.