Compagnie Marie Chouinard (CDN) „Étude no. 1”, „The Rite of Spring”

Philipsstraße 2 52068 Aachen

Tickets ab 21,90 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Schrittmacher Festival, Mozartstraße 2-10, 52058 Aachen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

1978 zeigte die Choreografin Marie Chouinard aus Montreal ihr erstes Stück „Cristallisation”. Es folgten 30 Solos, die den zeitgenössischen Tanz der letzten 30 Jahre prägten. 1990 gründete sie die Compagnie Marie Chouinard, die seitdem in der gesamten Welt gastiert. Das Solo „Étude no. 1” ist ein hemmungsloser geometrischer Tanz in fünf Variationen, der durch den elektro-akustisch prozessierten Klang der Schritte ausgebaut wird. Ihre Version von Strawinskys „The Rite of Spring” ist auf Solos aufgebaut, die durch klare, starke Linien das geheime Wesen der Tänzer enthüllen. In diesem Meisterwerk der Avantgarde findet Chouinard einen eigenen Puls, der durch den Rhythmus und die Kraft der Musik inspiriert wird.


In 1978 voerde de uit Montreal afkomstige choreografe Marie Chouinard haar eerste stuk ‘Cristallisation' ten tonele. Daarop volgden dertig solo's die elk hun stempel drukten op de moderne dans van de afgelopen dertig jaar. In 1990 richtte ze de Compagnie Marie Chouinard op, die sindsdien over de hele wereld optreedt. De solo ‘Étude no. 1’ is een intense, geometrische dans in vijf variaties, begeleid door de elektro-akoestische klanken die de schoenen van de danseres bij elke pas produceren. Haar versie van Stravinsky’s ‘The Rite of Spring’ is opgebouwd uit solo’s, die met heldere, krachtige lijnen het verborgen innerlijk van de dansers blootleggen. In dit avantgardistische meesterwerk vindt Chouinard opnieuw een eigen ritme, geïnspireerd en gestimuleerd door de cadens en kracht van de muziek.


Weitere Informationen unter:
www.schrittmacherfestival.de


[Bild: Compagnie Marie Chouinard „The Rite of Spring", Foto Nicolas Ruel]

Ort der Veranstaltung

Fabrik Stahlbau Strang
Philipsstraße 2
52068 Aachen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Fabrik Stahlbau Strang ist eine alte Industriehalle in Aachen, die heute als Firmensitz der Aachener Firma artec Bühnentechnik genutzt wird. Seit einigen Jahren findet hier jährlich das international bekannte Aachener schrit_tmacher Festival just dance! statt.

Das gigantische Industriedenkmal nimmt die Fläche eines halben Fußballfeldes ein und ist mit seinen 14 Metern Höhe ein imposantes Bauwerk. Hier verschmelzen Industriekultur, zeitgenössische Kunst und Modern Dance. Tausende von Besuchern füllen jährlich zum schrit_tmacher Festival just dance! die Tribünen der ehemaligen Fabrik Stahlbau Strang. Das Gebäude verkörpert geradezu den Sinn der „Industrieromantik“ und sprengt mit spektakulären Tanzshows alle Dimensionen.

Im Industriegebiet im Osten Aachens ist das 120 Meter lange Gebäude nicht zu verfehlen. Freuen Sie sich auf anspruchsvolle Kulturveranstaltungen im Rahmen des schrit_tmacher Festival just dance! in der Fabrik Stahlbau Strang, der „Kathedrale der Aachener Industriegeschichte“.