Civil War + Nightmare

Bahnhofstraße 19 69469 Weinheim

Tickets ab 18,60 €

Veranstalter: Café Central, Bahnhofstraße 19, 69469 Weinheim, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 18,60 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die Begleitperson von Rollstuhlfahrern erhält freien Eintritt ohne Ticket.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Nach dem Ausstieg von mehr als der Hälfte der Bandmitglieder Sabatons 2012 gründen die kurzerhand ihre eigene Band: Civil War ist geboren. Rikard Sundén, Oskar Montelius, Daniel Mullback, Daniel Mÿhr, Stefan Pizza Eriksson und Nils Patrik Johansson gehen sofort an die Arbeit und legen 2012 schon ihre erste EP vor.

Nach dem großen Erfolg des ersten Longplayers, auch bei Sabaton-Anhängern versteht sich, wird eifrig am offiziellen Debüt gebastelt. „The Killer Angels“ handelt von der Schlacht um Gettysburg und setzt so den thematischen Schwerpunkt „Krieg“ fort. Mit stampfenden Rhythmen, massiven Keyboards, plakativen Refrains und dazu der kraftvollen Stimme Anderssons treten Civil War ordentlich aufs Gaspedal und zeigen Sabaton, wer ihre härteste Konkurrenz ist!

Der kraftvolle, melodische Metal, der mal wieder (wie gewohnt) aus den schwedischen Falun kommt, reißt einfach mit, nicht zuletzt durch die enorme gesangliche Vielfalt: Schmetternd, tief, hoch, gefühlvoll – Civil War sind wohl der Abräumer des Jahres in der Metal-Szene!

Ort der Veranstaltung

Café Central
Bahnhofstraße 19
69469 Weinheim
Deutschland
Route planen

In der großen Kreisstadt Weinheim lockt das Café Central Kulturbegeisterte aus der ganzen Region in seine Räumlichkeiten. Denn hier wird musikalische Unterhaltung der Spitzenklasse geboten. Das Café garantiert außergewöhnliche Abende und unvergessliche Momente.

Das Ambiente, das sich als Mischung einer Fußball-Stammtisch-Kneipe und einem angesagten Szene-Club charakterisieren lässt, ist einzigartig. Zwischen Vereinsemblemen und mit Zeitung beklebten Wänden sind liebevolle Details zu entdecken. Und genau hier geben sich Musiker aus aller Welt und aus den verschiedensten Sparten der Musik ein Stelldichein. „Agnostic Front“, „The Bones“, aber auch Maxim und Saint Lu lassen sich einen Auftritt im Café Central nicht entgehen. Die unmittelbare Nähe zum Weinheimer Bahnhof ermöglicht es den Musikfans aus den nahegelegenen Städten Mannheim und Heidelberg zu den Konzerten zu pendeln. Mit dem Café Central kann die Stadt Weinheim ein Kleinod der deutschen Konzertszene verbuchen. Hier werden die Freude an der Musik und der Spaß am Pogo zelebriert.

Erleben Sie Konzerte der ganz besonderen Art und lassen Sie sich von den tanzenden, singenden Massen für einen Moment aus dem Alltag treiben. Hier ist gute Unterhaltung vorprogrammiert.