Christian Ehring - Keine weiteren Fragen

Christian Ehring  

Alte Bünder Straße 14 32584 Löhne

Tickets ab 22,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturbüro Löhne, Alte Bünder Str. 14, 32584 Löhne, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Christian Ehring hat ein nostalgisches Faible für aussterbende Medien, weswegen er regelmäßig im Fernsehen auftritt. Eingeweihte kennen ihn als Moderator der NDR-Satiresendung „Extra3“ und als Sidekick von Oliver Welke in der „ZDF Heute Show“. Was viele nicht wissen: Schon weitaus länger kultiviert er seine Liebe zur Bühne, jenem fabelhaft antiquierten Kommunikationsmittel in analogem HD. Dies tut er sowohl als Ensemble-Mitglied des Düsseldorfer Kom(m)ödchens als auch mit seinen Soloabenden. Sein aktuelles Programm ist ein Lagebericht aus dem Komfortzonenrandgebiet. Er erklärt seinem Publikum, warum Angela Merkel keine natürlichen Feinde mehr hat und sich Millionen Menschen auf der Flucht auch nicht mehr von Horst Seehofer abschrecken lassen.
Donnerstag, 30. März, 20:00 Uhr
Werretalhalle, Saal 2
Vorverkauf: 22,- €, ermäßigt 18,- €
Abendkasse: 25,- €, ermäßigt 21,- €
Veranstalter: Kulturbüro Löhne

Videos

Ort der Veranstaltung

Werretalhalle
Alte Bünder Straße 14
32584 Löhne
Deutschland
Route planen

Im nordrhein-westfälischen Löhne bildet die Werretalhalle den kulturellen und gesellschaftlichen Mittelpunkt. Ob Party, Rockkonzert, Ausstellung, Vortrag oder Kabarett- und Comedyabend, die Werretalhalle hält ein breitgefächertes Kulturangebot bereit.

Auf der Suche nach einem geeigneten Begegnungsort für die Löhner Bürgerinnen und Bürger stieß die Stadt im Jahre 1986 auf ein altes Fabrikgebäude am Ufer des Werreflusses. Die dominierende Ziegelfassade repräsentierte die Tradition der Region als Standort vieler noch heute produzierender Ziegelbrennereien und eignete sich somit hervorragend als neues Aushängeschild der Stadt. Nach Umbau und umfangreicher Sanierung öffnete die Halle erstmals ihr Türen und gilt seither als beliebter Austragungsort für Veranstaltungen aller Art. Das Kulturbüro, die Jugendkunstschule, das Jungendzentrum „Riffe“, die städtische Volkshochschule sowie die „ Galerie in der Werretalhalle“ sind ebenfalls in den Räumlichkeiten des Bürgerzentrums beheimatet. Auch den Löhner Vereinen steht die Nutzung der verschiedenen Räume stets zur Verfügung.

Die Werretalhalle ist am einfachsten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Der Bahnhof „Löhne (Westfalen)“ ist nur wenige hundert Meter zu Fuß entfernt. Für Gäste, die mit dem PKW anreisen, sind genügend Parkplätze vor Ort vorhanden.