Andorra - Max Frisch

Am Alten Schloß 24 76646 Bruchsal

Tickets ab 12,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Die Badische Landesbühne, Am Alten Schloss 24, 76646 Bruchsal, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Für die Einwohner Andorras ist Andri anders. Sie glauben, er wurde als Kind von dem Lehrer Can vor den „Schwarzen“ gerettet, dem Volk aus dem mächtigen Nachbarstaat, das Juden verfolgt und ermordet. In Wirklichkeit handelt es sich bei Andri aber um Cans eigenen Sohn, den er mit einer „Schwarzen“ gezeugt hat. Als „typischer Jude“ fühlt Andri sich minderwertig und akzeptiert die antisemitischen Vorurteile als Teil seiner Identität. Als ihm Can die Hand seiner Tochter verwehrt, weil es sich um Andris Halbschwester handelt, beschließt Can, seinen Sohn über dessen Herkunft aufzuklären. Der allerdings weigert sich, die Wahrheit anzunehmen – selbst dann, als die „Schwarzen“ in Andorra einmarschieren.

Die Frage nach der Identität des Menschen in einer entfremdeten Welt durchzieht das Werk Max Frischs. In Andorra ist sie eingebettet in die Parabel auf eine Gesellschaft, die geprägt ist von Feigheit, Vorurteilen und Rassismus. Andorra ist der gnadenlose Ort.

Max Frisch: Andorra
Premiere: 9. Februar 2017

Ort der Veranstaltung

Badische Landesbühne e.V.
Am Alten Schloß 24
76646 Bruchsal
Deutschland
Route planen

Die Badische Landsbühne bietet ein vielfältiges Programm mit Klassikern in moderner Interpretation, zeitgenössischer Dramatik und musikalischen Veranstaltungen. Das Konzept der BLB heißt „Theater hautnah erleben“ und schafft Raum für kulturelle Bildung. Mit vielen verschiedenen Projekten und Aufführungen spricht diese Einrichtung Theaterbegeisterte, Spielwütige und Mehr-Woller aller Altersklassen an.

1949 wurde die Badische Landesbühne als „Kulturwerk des württembergisch-badischen Unterlandes“ mit Sitz in Bruchsal gegründet. Insgesamt zeigt die BLB pro Spielzeit um die 400 Vorstellungen, wobei ca. ein Drittel davon Vorstellungen vom Kinder- und Jugendtheater sind. Als Trägerverband verwaltet die Badische Landesbühne e. V. Spielstätten im hauptsächlich nordbadischen Raum, aber auch in ganz Baden-Württemberg sowie in angrenzenden Bundesländern werden Gastspiele aufgeführt. Als Höhepunkt der Badischen Landesbühne gelten die jährlich im Sommer stattfindenden Freichlichtaufführungen, in deren Rahmen auch der zehntägige Theatersommer Bruchsaal im Park des Barockschlosses stattfindet und somit natürlich einen besonderen Platz einnimmt.

Das Profil des Hauses hat sich stetig verändert und den gesellschaftlichen und künstlerischen Entwicklungen angepasst. Bleiben auch Sie auf dem Laufenden und suchen Sie sich das passende Angebot aus dem aktuellen Programm. Zusammen mit der Badischen Landesbühne können Sie dann für einen Moment dem stetig andauernden Zeitdruck entgehen und ein Theatererlebnis der besonderen Art erfahren.